Einmal Alaska und zurück

Alaska ist von Europa aus bequem erreichbar. Direktflüge bringen Sie in einer Tagesreise nach Anchorage. Mit dem Wasserflugzeug fliegen Sie in ca. 50 Minuten direkt zur Redoubt Bay Lodge. Die Redoubt Bay Lodge eignet sich hervorragend für Kurzaufenthalte von ein bis drei Tagen.

Es lohnt sich

Rotlachs: 15. Juni bis 20. Juli
Silberlachs: August

Frische Fische

Im Wasserflugzeug reisen Sie von Anchorage entlang des Cook Inlet zum Lake Clark Pass. Bereits die Anreise mit der spektakulären Aussicht über das Gebirge ist eindrucksvoll. Mit etwas Glück sehen Sie vielleicht Wale. Die Redoubt Bay Lodge ist ein beliebtes Ausflugsziel für Bärenbeobachtungen. Im Umkreis der Lodge leben zahlreiche Schwarz- und Grizzlybären. Der Guide führt das Boot in sicherem Abstand zu den Bären, damit Sie diese beim Lachsfang fotografieren können. Selbstverständlich können Sie auch die Fotokamera gegen die Angelrute tauschen und je nach Saison selber Rot- und Silberlachse fangen. Die Redoubt Bay Lodge ist ein lohnendes Ausflugsziel für Tagesausflüge oder mehrtägige Aufenthalte.

Ruten und Rollen

Spinnfischen auf Lachs:
1,8 m–3,30 m Rute mit einem Wurfgewicht ab 15 g. Eine Rolle mit guter Bremse. 150 m Schnur der Stärke 0,25–0,35 mm.

Fliegenfischen Lachs:
8–10ft Einhandrute, Teeny Line 130–300 g mit Vorfachstärken 0,25–0,50 mm. Rolle mit guter Bremse und 100 m Backing.