Wolf Lake Lodge

Der Wolf Lake ist bekannt durch seinen guten Bestand an Seesaiblingen, welche zwischen 20 und 30 Pfund (oder mehr) an Gewicht erreichen, werden hier regelmässig gefangen und wieder frei gelassen. Trophäen von mehr als 50 Pfund sind keine Seltenheit. Hechte mit einem Gewicht von etwa 20 bis 30 Pfund, sowie am Wolf River den wohl grössten arktischen Äschen der Welt nachstellen sind weitere fischereiliche Highligths. Catch & Release wird hier grossgeschrieben.

Der Trout Lake ist für den athletischen, die Wildnis liebenden Angler eine spannende Herausforderung. Nach rund 2 1/2 Stunden Wanderung, entlang eines rauhen Weges, erreicht man eine der besten Forellenstellen im Yukon. Die Begleitung kann vor Ort gebucht werden.

Ein wahrliches Paradies für Fliegenfischer, egal ob Sie mit der Fliege auf arktische Äschen, Seesaiblinge oder Hecht angeln. Felchen sind übrigens auch zu überlisten. Wir sind sicher, dass Sie jede Minute geniessen werden.

Es stehen am See 14-Fuss lange Aluminumboote zur Verfügung. Ausgestattet mit einem 9,9 PS starken Motor sowie mit gepolsterten Drehsitzen und Fischfinder. Zwei bis 3 Angler teilen sich ein Boot. Schwimmwesten, Spinnruten werden zur Verfügung gestellt.